Projekt:                                                  Geleiteter interaktiver Sinnesgarten

Schließe die Augen und tritt ein in das Reich einer Geschichte…

... Sie treten durch die Pforte ein, es ertönt ein kleines Glöckchen. Die Fee begrüßt Sie und fragt nach Ihrem Namen…

Staunen Sie über die Figuren, denen Sie begegnen, lassen Sie sich durch die Geschichte führen und genießen Sie mit allen Sinnen!


Kleingruppen gestalten eine eigene Kreation von einem geleiteten interaktiven Sinnesgarten. Die Sinneserlebnisse sind Teil der Reise. Die BegleiterInnen spielen Figuren bzw. Rollen aus der Geschichte.
Dabei sind Art und Weise, die BesucherInnen durch die Geschichte zu führen, eine anspruchsvolle Aufgabe. Indikatoren sind positive Wertschätzung, Akzeptanz, Empathie und Achtsamkeit.
 

Besonderen Stellenwert erhält die seelisch emotionale Begleitung der BesucherInnen.
Verschiedene eigene Entwürfe geleiteter interaktiver Sinnesgärten werden in Kleingruppen erstellt und mit der Gesamtgruppe erprobt und reflektiert.

Als Variante für Fortgeschrittene kann der geleitete interaktive Sinnesgarten auch als „Open-Eye“-Version inszeniert werden. Dies ist eine besondere Herausforderung an das Rollenspiel der Figuren im Sinnesland. Die Besucherinnen werden in eine entsprechend besondere Imagination geführt.

Auf Wunsch ist es möglich, ein Projekt zu entwickeln, das praktisch aufgeführt werden kann.

Beispiele:

  •  
  • Kinderfeste
  • Erwachsenenfeste
  • Familienfeiern
  • Betriebsfeiern
  • Messen
  • Geschäftseröffnungen
  • PR - Veranstaltungen

Erfolgreich inszeniert wurden z.B.:

  •  
  • Besuch im Feenland
  • Ein Flug nach Kalifornien
  • Besuch eines griechischen Händlers in der Antike
  • Zu Gast bei einem Engel auf „Wolke 7“
  • … und andere


Zielgruppe: alle, die mit Gruppen arbeiten

Methode: gruppendynamische Veranstaltung, überwiegend Praxis, Theorie und Reflexion

Umfang: 2 Tage bzw. nach Absprache

Referentenkosten VB: Tageskurs ca. 8 Std. 500 €,        WE-Kurs 16 Std. 900 €,                                              WE Kurs mit Projektentwicklung nach Vereinbarung